E-Mail-Adresse Telefon Facebook Instagram Twitter Erste Seite Letzte Seite Download Suche Youtube Xing Datum Zeit Ort Login LinkedIn Profil Logout

Managed Services for Unified Endpoint Management Customers

Mehr Arbeitsplatz für weniger Geld

Als führender Managed Service Provider im Bereich des Client Managements bieten wir im Rahmen von Client Management Softwareprodukten ein Portfolio standardisierter Managed Services an, welches auf Ihre Bedürfnisse ausgerichtet ist.

Auf Basis unserer langjährigen Erfahrung und einem proaktiven Monitoring sorgen unsere Consultants dafür, dass Ihre Infrastruktur fehlerfrei und up to date ist. Dies bezieht sich nicht nur auf die in Ihrem Rechenzentrum im Einsatz befindlichen Produktkomponenten, sondern auch auf die bereit zu stellenden Softwarepakete für Betriebssysteme, Applikationen und Treiber.

Unsere Consultants sorgen für eine kontinuierlich abrufbare und valide Datenbasis im Rahmen des Asset Managements, ergänzt um ein aussagekräftiges Reporting für IT-Projekte und das Management. Ein vollwertiges Service Desk rundet unsere Managed Services ab und sorgt für einen reibungslosen und effizienten Betrieb Ihrer gesamten Client Management Infrastruktur auf Basis einer monatlichen Pauschale pro verwaltetem und lizenziertem Client.

 

Ihr Mehrwert durch den Einsatz von Managed Services

  • Sicherstellung des laufenden Betriebes der Client Management Infrastruktur durch proaktives 24x7 Monitoring
  • Laufende Aktualisierung der Client Management Infrastruktur (Minor- & Major Releases)
  • Unterstützung des Tagesgeschäftes durch erfahrene Consultants im Service Desk
  • Paketierung & Aktualisierung aller im Einsatz befindlichen Softwareprodukte (Treiber, OS und Applikationen)
  • Betrieb eines regelbasierenden Patch Managements für alle gängigen Microsoft Produkte, als auch für einen großen Anteil von 3rd Party Herstellern
  • Laufende Pflege (z.B. Bereinigung) aller Asset Daten
  • Bereitstellung von aussagekräftige Reports für IT-Projekte und das IT-Management
  • Einfache Abrechnung auf Basis einer monatlichen Pauschale pro lizenzensiertem Client

Managed Services im Überblick

OS Deployment

  • Bereitstellung & Verteilung von aktuellen Betriebssystem-Templates
  • Distribution an alle Unternehmensstandorte zur Durchsetzung von Standards
  • Initiierung von Client Neuinstallationen durch z.B. das Service Desk des Kunden

Application Installation

  • Bereitstellung & Verteilung von Applikations-Paketen
  • Bereitstellung des Compliance Status im Rahmen der Installation
  • Release- & Revisions-Management von Applikations-Paketen

Driver Installation

  • Laufende Prüfung & Aktualisierung der Treiber-Pakete im Rahmen der Verfügbarkeit seitens der Hersteller
  • Bereitstellung & Verteilung von Treiber-Paketen für die im Einsatz befindliche Client-Hardware
  • Bereitstellung von Treibern als Pre-Installation Package im Rahmen von OS Installationen

(3rd Party) Patch Management

  • Prüfung & Freigabe von Funktions- und Sicherheitspatchen für Microsoft und 3rd Party Hersteller
  • Pflege- und Aktualisierung von Ausnahme- und Intervallregelungen

Asset Management

  • Laufende Pflege & Aktualisierung der Asset Datenbasis

  • Bereitstellung von kundenspezifischen Abfragen und Reports

User Migration

  • Sichern und Wiederherstellen von Benutzerdaten und -profilen im Rahmen von Migrationen

Reporting

  • Bereitstellen von fallbezogenen Reports in Abhängigkeit zu der jeweiligen Kundensituation
  • Laufende Pflege und Aktualisierung der Standard IT & Management Reports

Virtual Asset Management

  • Einbinden der virtuellen Assets in die Infrastruktur
  • Management der virtuellen Assets

Package Lifecycle

  • Erstellung von Softwarepakten (im Rahmen von Major Releases)
  • Aktualisierung von Softwarepaketen im Rahmen von Minor Releases des Herstellers oder eines Change Request seitens des Endkunden
  • Bereitstellung von Installations-, Reparatur- und Deinstallationsroutinen

Managed Infrastructure
24Hx7D

  • Aktualisierung der im Einsatz befindlichen Produkt Installation/Produkt Suite/Client Management Software
  • Proaktives Monitoring aller Core Prozesse zur Sicherstellung eines störungsfreien Betriebes

Service Desk 8Hx5D

  • Support Services im Rahmen des 1st, 2nd und 3rd Level Supports via Hotline und E-Mail
  • Steuerung & Umsetzung eines Change Request im Rahmen des Service Delivery
  • Hilfestellung im Rahmen der User Experience

supported deployment technologies

Ivanti DSM

Quest KACE

Microsoft SCCM