Discovery Administration | www.offlimits-it.com

Discovery Administration

Dieser Kurs ermöglicht den Administratoren neue Wege zur Inventarisierung und Verwaltung der verschiedenen Assets im Unternehmen. In diesem Kurs werden Ihnen weitere Möglichkeiten für Abfragen näher gebracht. Sei es eine Kostenübersicht bei Neuanschaffungen, Übersicht der einzelnen Hardwareassets über CPU, RAM, Festplattenkapazität oder automatisierte Warnmeldungen wenn ein Asset umzieht. All diese Möglichkeiten zeigen wir Ihnen in diesem zweitägigen Kurs.
 
  • ▼ Vorraussetzungen [...mehr] ▼

    Grundlegende Kenntnisse von MS Windows-Systemen, Netzwerkadministration sowie SQL-basierte Datenbank-Administration.
  • ▼ Kursinhalt [...mehr] ▼

    • Fassen Sie die einzelnen Komponenten und deren Verwendung sowie Zweck dar.
    • Konfiguration von LANProbe zur Verfolgung der IT-Assets.
    • Konfigurieren und Bereitstellen der Client-Agents.
    • Konfigurieren Sie verschiedene Funktionen und steuern Audits mit dem Control Center.
    • Richten Sie Warneinstellungen, Prüfpläne und Abfragen ein.
    • Kontrollieren Sie die Hardware-Asset-Management-Prozesse.
    • Verwalten Sie die Software in verschiedenen Kategorien, Produktbezeichnungen sowie Eigenschaften (primary & secondary)
    • Erstellen und Verwaltung von verschiedenen Gruppen der Discovery Nutzer
    • Erstellen, Drucken und Exportieren von Reports in das Control Center und Web Control Center.
    • Konfigurieren Sie das Web Control Center.
    • Verwalten Sie die Software nach Risk- and Compliance
    • Reporting Softwareversionen auf den Hardwareassets

 

Derzeit findet keine Schulung zu diesem Thema statt. Gerne informieren wir Sie über geplante Termine oder die Möglichkeiten für firmeninterne Schulungen: (02222) 99 666-0

Subscribe to RSS - Discovery Administration